© 2017 Beratungswerkstatt -   Erstellt mit Wix.com.

lernberatung@kabsi.at - Tel.: 0676/4095262/ Korneuburg

 Lernchaos - ADE

Lern-Training

Legasthenietraining ist nicht an spezifische Lerninhalte gebunden, da es hierbei um fächerübergreifende, generalisierbare Lernstrategien und Lerntechniken geht. Das Besondere am Legasthenietraining ist, dass  wir mit unseren SchülerInnen nicht nur Lernstrategien entwickelt, sondern auch an Themen, wie differenzierte Sinneswahrnehmungen, Aufmerksamkeit, Motivation, Selbstmanagement und soziale Kompetenz arbeiten. Damit verfolgt unser Legasthenietraining einen ganzheitlichen Ansatz, der die Persönlichkeit des Lernenden in den Mittelpunkt stellt. Die Trainerin geht insofern auch auf fächerspezifische Aufgabenstellungen wie Rechnen, Schreiben, Lesen und Vokabellernen ein, als an ihnen die neu erlernten Strategien angewendet und geübt werden. Mit Hilfe spezieller Lernstrategien sollen Teilleistungsschwächen wie Legasthenie und Dyskalkulie sowie Konzentrationsdefizite, wie sie u. a. bei der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) vorkommen, ausgeglichen werden.

Zielführendes Training wird wöchentlich abgehalten und dauert 60 Minuten. Begleitend zum Training werden auch Workshops für Eltern abgehalten. Regelmässige Elterngespräche sind ein weiterer wichtiger Bestandteil des Trainingfortschrittes.  Lassen Sie sich begleiten.